Für unsere Abteilung „Abbruch, Rückbau, Räumung“ suchen wir eine*n

Baumaschinenführer*in

Aufgaben:

  • Bedienen der eingesetzten Baumaschinen, wie Radlader, Minibagger und Bagger bis 15t und Stapler
  • Be- und Entladetätigkeiten
  • Material- und Maschinentransporte
  • Durchführung sämtlicher Aushubarbeiten im Tiefbau
  • Maschinelle Abbruch- und Entsorgungsarbeiten
  • Mitarbeit im Team bei sämtlichen Arbeiten

Anforderungsprofil:

  • Befähigungsnachweis als Baumaschinenführer*in
  • Berufs- und Baustellenerfahrung als Baumaschinenführer*in von Vorteil
  • Führerschein für PKW mit Anhänger und LKW (Klasse BE und CE) wünschenswert
  • Fähigkeit zum verantwortungsbewussten, selbständigen und zuverlässigen Arbeiten
  • Freundliches Auftreten und eine sorgfältige Arbeitsweise
  • kundenorientiert und teamfähig
  • betriebswirtschaftlich orientiert, Organisationstalent

Beschäftigungsbeginn: ab sofort oder zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Beschäftigungsdauer: unbefristet
Stellenumfang: Vollzeit (38,5 Std./Wo)
Vergütung: Nach Haustarif
Bewerbungsfrist: 31.05.2019

Ansprechpartner:
Herr Michael Beining, Tel.: 0651/8250-212, E-Mail: michael.beining@bues-trier.de

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind ausdrücklich erwünscht.

Trier, den 21.05.2019

 

Für unsere Abteilung „Abbruch, Rückbau, Räumung“ suchen wir eine*n

LKW-Fahrer*in

Aufgaben:

  • Auslieferung und Abholung von (Bau-)Maschinen und Baumaterialien
  • Be- und Entladetätigkeiten
  • Mitarbeit im Team bei sämtlichen Arbeiten

Anforderungsprofil:

  • Führerschein Klasse CE
  • Berufs- und Baustellenerfahrung von Vorteil
  • Erfahrung im Umgang mit Baustoffen
  • Fähigkeit zum verantwortungsbewussten, selbständigen und zuverlässigen Arbeiten
  • Freundliches Auftreten und eine sorgfältige Arbeitsweise
  • kundenorientiert und teamfähig
  • betriebswirtschaftlich orientiert, Organisationstalent

Beschäftigungsbeginn: ab sofort oder zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Beschäftigungsdauer: unbefristet
Stellenumfang: geringfügig
Vergütung: Nach Haustarif
Bewerbungsfrist: 31.05.2019

Ansprechpartner:
Herr Michael Beining, Tel.: 0651/8250-212, E-Mail: michael.beining@bues-trier.de

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind ausdrücklich erwünscht.

Trier, den 21.05.2019

 

Für unsere Abteilung „Abbruch, Rückbau, Räumung“ suchen wir einen

Maurergeselle(m/w/d)

Aufgaben:

  • Abbruch- und Rückbauarbeiten von Hand und maschinell
  • Beton-, Schal- und Mauerwerksarbeiten selbstständige Baustellenorganisation
  • Mitarbeit im Team bei sämtlichen Arbeiten

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossene Ausbildung im Baugewerbe z.B. als Maurer*in
  • Berufs- und Baustellenerfahrung von Vorteil
  • Erfahrung im Umgang mit Baustoffen
  • Führerschein mindestens Klasse B
  • Fähigkeit zum verantwortungsbewussten, selbständigen und zuverlässigen Arbeiten
  • Freundliches Auftreten und eine sorgfältige Arbeitsweise
  • kundenorientiert und teamfähig
  • betriebswirtschaftlich orientiert, Organisationstalent

Beschäftigungsbeginn: ab sofort oder zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Beschäftigungsdauer: unbefristet
Stellenumfang: Vollzeit (38,5 Std./Wo)
Vergütung: Nach Haustarif
Bewerbungsfrist: 31.05.2019

Ansprechpartner:
Herr Michael Beining, Tel.: 0651/8250-212, E-Mail: michael.beining@bues-trier.de

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind ausdrücklich erwünscht.

Trier, den 21.05.2019

 

Für unsere Radstation am Bahnhof suchen wir eine*n

Zweiradmechaniker/Fahrradmonteur (m/w/d)

Aufgaben:

  • Aufnahme und Durchführung von Wartungs-, Reparatur- und Inspektionsarbeiten an Fahrrädern und E-Bikes
  • Verkauf von Neu- und Gebrauchträdern, Zubehör und Ersatzteilen, Fahrradverleih
  • Fachkundige Beratung unserer Kunden zum Thema Fahrrad, E-Bike und Mobilität

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Zweiradmechaniker und/oder langjährige einschlägige Berufserfahrung
  • Kunden- und teamorientierte Arbeitsweise
  • Flexibilität, Belastbarkeit und Begeisterung für die Tätigkeit
  • Gute PC-Kenntnisse, Führerschein Klasse B

Beschäftigungsbeginn: ab sofort oder zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Beschäftigungsdauer: unbefristet
Stellenumfang: Vollzeit (38,5 Std./Wo)
Einsatzort: Trier Hauptbahnhof
Vergütung: Nach Haustarif
Bewerbungsfrist: 04.06.2019

Ansprechpartnerin:
Frau Andrea Thielen, Tel.: 0651/8250-109, E-Mail: andrea.thielen@bues-trier.de

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind ausdrücklich erwünscht.

Trier, 21.05.2019

 

Für den Fahrradverleih unserer Radstation am Bahnhof suchen wir

Aushilfskräfte

Aufgaben:

  • Nach Einarbeitung eigenständiger Verleih von Fahrrädern und E-Bikes überwiegend an den Wochenenden
  • Beratung der Kunden
  • Ausführung kleinerer Reparatur- und Wartungsarbeiten

Anforderungsprofil:

  • Freude am Umgang mit Kunden
  • PC-Kenntnisse
  • Selbständiges kundenmotiviertes Arbeiten
  • Handwerkliches Geschick im Fahrradhandwerk

Beschäftigungsbeginn: ab sofort oder zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Beschäftigungsdauer: Saisonbeschäftigung
Stellenumfang: geringfügig
Einsatzort: Trier Hauptbahnhof
Vergütung: Nach Haustarif
Bewerbungsfrist: 04.06.2019

Ansprechpartnerin:
Frau Andrea Thielen, Tel.: 0651/8250-109, E-Mail: andrea.thielen@bues-trier.de

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind ausdrücklich erwünscht.

Trier, 21.05.2019

 

Unsere Abteilung Dienstleistungen aller Art sucht für die Schulbuchausleihe

Aushilfen und/oder studentische Mitarbeiter (m/w/d)

Aufgaben:

  • Rücknahme der Schulbücher
  • Auszeichnen von neuen Bücher
  • Packen der Schulbuchpakete
  • Auslieferung und Verteilung der Buchpakete in die Klassenräume

Voraussetzungen:

  • Einfache PC–Kenntnisse
  • Belastbarkeit
  • Flexibilität

Beschaftigungsbeginn: 11. Juni 2019
Umfang: Teilzeit oder geringfügig
Befristung: Befristet
Vergütung: Mindestlohn
Bewerbung: Wer Interesse hat, soll bitte per Mail oder telefonisch Kontakt aufnehmen.

Ansprechpartner:
Herr Oliver Moses, Mail: oliver.moses@bues-trier.de, Telefon: 0173-5804342

Trier, den 08.04.2019

Gebäudereiniger (m/w/d)
in Teilzeit
für Trier oder Bitburg gesucht

Unsere Abteilung Gebäudereinigung ist sowohl für Privathaushalte als auch für Unternehmen tätig.

Wie unsere Kunden auch, legen wir Wert auf gute Arbeit. Damit Sie diesen Anspruch erfüllen können, erhalten Sie jede Unterstützung Ihrer Vorgesetzten und Kollegen und auch die notwendige Einarbeitung und Zeit.

Als MitarbeiterIn profitieren Sie von einem sozialorientierten Unternehmen. So erhalten Sie bei uns z.B. zu Ihrem vereinbarten Lohn auch Weihnachts- und Urlaubsgeld.

Es wäre schön, wenn Sie Berufserfahrung mitbringen. Liebe zum Beruf des Gebäudereinigers, Fleiß und Engagement sowie die Fähigkeit, neues in angemessener Zeit zu lernen, sind aber auch ohne Berufserfahrung gute Voraussetzungen.

Wichtig ist der Besitz des Führerscheins Klasse B. Für den Einsatz in Bitburg ist auch ein eigenes Fahrzeug notwendig.

Menschen mit Behinderungen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Wenn Sie mehr von uns erfahren möchten, rufen Sie einfach Herr Kanitz unter der Telefonnummer 0651/8250-281 an und vereinbaren einen Kennenlerntermin.

 

Trier, den 14.01.2019

Datenschutzhinweis

Zweck und Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung

Wenn uns Bewerbungsunterlagen zugeschickt werden, dann dürfen diese zum Zweck der Entscheidung über ein Beschäftigungsverhältnis nach § 26 Abs. 1 BDSG verarbeite werden.

Speicher- oder Aufbewahrungsdauer

Die Bewerbungsunterlagen werden nach Abschluss des Verfahrens werden Ihre Daten maximal sechs Monate aufbewahrt. Für Initiativbewerbungen gilt diese Frist ab dem Tag ihres Eingangs. Nach Ablauf dieser Frist werden die Unterlagen gelöscht, datenschutzgerecht vernichtet oder Ihnen zurückübersandt, sofern aufgrund eines anhängenden Klageverfahrens gesetzlich keine längere Aufbewahrungsfrist notwendig ist.

Datenschutzrechte

Nach Maßgabe von Art. 15 DS-GVO haben Sie das Recht, Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten einschließlich eventueller Empfänger und der geplanten Speicherdauer zu erhalten. Sollten unrichtige personenbezogene Daten verarbeitet werden, steht Ihnen gemäß Art. 16 DS-GVO ein Recht auf Berichtigung zu. Liegen die gesetzlichen Voraussetzungen vor, so können Sie die Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung verlangen sowie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen (Art. 17, 18 und 21 DS-GVO).

Welche Stellen können Einblick in die Bewerbungsunterlagen bekommen?

Neben den direkt zuständigen Abteilungs- oder Projektleitungen können zusätzlich noch folgende Personen Einblick in die Unterlagen bekommen:

  • Geschäftsleitung
  • Betriebsrat
  • Schwerbehindertenvertretung